Dpt. Germanistik und Komparatistik
Neuere deutsche Literaturwissenschaft
Dr. Ulfert Ricklefs
Anschrift: Albert-Rupp-Str. 6, 91052 Erlangen
Tel.: 09131 - 14077

E-Mail: Ulfert.Ricklefs@komp.phil.uni-erlangen.de

 I. Vita - II. Lehr-  und Forschungsschwerpunkte - III. Publikationen

I. Vita

Geb. 1934 in Celle, Abitur 1955 am Gymnasium Ernestinum. Ab 1955 Studium der Germanistik, Philosophie und ev. Theologie an den Universitäten Tübingen, FU Berlin und Göttingen. 1962 Staatsexamen für das Lehramt an höheren Schulen. 1966 Promotion (Göttingen) mit der Arbeit „Arnims Päpstin-Johanna-Dichtung. Entstehungsgeschichte und Interpretation“. 1966-1969 Assistant Lecturer (Lektor), University of Edinburgh / Schottland. 1969-1971 DFG Habil.-Stipendium in Erlangen. 1970-1973 Lehrveranstaltungen Institut für Germanistik, Universität Erlangen-Nürnberg. 1973-1999 Akad. Rat, ab 1981 Akad. Direktor am Institut / Lehrstuhl für Neuere deutsche Literatur und Komparatistik, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Themenspektrum Lehrveranstaltungen: Literatur des 17.-20. Jhs. und  Literaturtheorie. Organisation: Erneuerung der ZPO etc. Mitglied in zahlreichen literarischen Gesellschaften und Verbänden. Wiss. Beirat der Internationalen-Arnim-Gesellschaft, Erlangen / Köln; der Bettine-von-Arnim-Gesellschaft, Berlin / Dresden; Mitarbeit in der Arbeitsgemeinschaft germanistischer Editionen. 1984 DAAD-Vortragsreise in Nordirland und England (Brecht). Die von Walther Killy übertragene Neuherausgabe des Fischer Lexikon Literatur (1996) spiegelt in Autoren und Beiträgen eine  Periode profilierter interdisziplinärer Fachentwicklung. Nach der Wende 1989 Anknüpfung an die frühen Weimarer Kontakte, Zusammenarbeit mit der Stiftung Weimarer Klassik und Erschließung des Nachlasses in den Berliner Beständen (Varnhagen-Slg.) der Jagellion. Universitätsbibliothek Krakau / Polen, und dem internationalen Kreis der Arnimforscher zur Projektierung einer EDV gestützten hist.-krit. Ausgabe der Werke und Briefe Arnims (WAA). 1996-1999 Präsident der Internationalen Arnim-Gesellschaft (IAG). 1997 Leitung des 1. Kolloquiums der IAG (mit Ergebnisband). 2009 Stiftung historischer Buchsammlung in die Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg (Katalog „Text und Bild“, bearb. Dr. Christina Hofmann-Randall). Im Ruhestand seit 1999: Aufsatzpublikationen, Arbeit am Kommentar von WAA-Bänden, Stiftungsrealisierung, substanzielle Erweiterung der Artikel „Meinhold“-, „v. d. Marwitz“ und „Peuckert“ für die 2. Auflage (2010) des Killy Literatur Lexikon.

II. Lehr- und Forschungsschwerpunkte

  • Epoche Romantik
  • Ludwig Achim von Arnim
  • Allegorische Textstrukturen im 19. Jh.
  • Theodor Fontane
  • Th. Mann
  • Thomas Bernhard
  • Peter Handke
  • Poetische Argumentationsstrukturen
  • Editionstheorie
  • Hermeneutik und Texttheorie
Aktuelle Projekte: 

Ludwig Achim von Arnim. Werke und Briefwechsel. Historisch-kritische Ausgabe. In Zusammenarbeit mit der Stiftung Weimarer Klassik hrsg. von Roswitha Burwick, Lothar Ehrlich, Heinz Härtl, Renate Moering, Ulfert Ricklefs und Christof Wingertszahn. Walter de Gruyter, Berlin/New York. Zehn Bände/Teilbände verschiedener Herausgeber/Autoren sind bisher erschienen (2000-2011).

III. Publikationen

Buchpublikationen:

Arnims lyrisches Werk. Register der Handschriften und Drucke. (Freies Deutsches Hochstift, Reihe der Schriften Bd. 23). Tübingen 1980.

Magie und Grenze. Arnims "Päpstin Johanna"-Dichtung. Mit einer Untersuchung zur poetologischen Theorie Arnims und einem Anhang unveröffentlichter Texte. (Palaestra Bd. 285). Göttingen 1990 (auch Diss. 1966, masch. 1972).

Kunstthematik und Diskurskritik. Das poetische Werk des jungen Arnim und die eschatologische Wirklichkeit der "Kronenwächter". (Untersuchungen zur deutschen Literaturgeschichte Bd. 56). Tübingen 1990.

Achim von Arnim: Gedichte. Bibliothek deutscher Klassiker Bd. 118. (= Achim von Arnim: Werke in sechs Bänden. Hrsg. von Roswitha Burwick, Jürgen Knaack, Paul Michael Lützeler, Renate Moering, Ulfert Ricklefs und Hermann F. Weiss, Bd. 5). Frankfurt/M 1994.

(Hrsg.) Fischer Lexikon Literatur. 3 Bde. Frankfurt/M 1996 / 2002.

(Hrsg.) Universelle Entwürfe - Integration - Rückzug: Arnims Berliner Zeit (1809-1814). Wiepersdorfer Kolloquium der Internationalen Arnim-Gesellschaft. Tübingen 2000.

Artikel und Aufsätze:

"Hermeneutik", in: Fischer Lexikon Literatur. Hrsg. von Wolf-Hartmut Friedrich und Walther Killy, Frankfurt/M 1965, Bd. 2,1, S. 277-293.

"Zur Erkenntnisfunktion des literaturwissenschaftlichen Kommentars", in: Probleme der Kommentierung. Kommission für germanistische Forschung der DFG, Mitteilung I. Hrsg. von Wolfgang Frühwald, Herbert Kraft und Walter Müller-Seidel. Bonn-Bad Godesberg 1975 (Nachdruck der 1. Auflage Weinheim 1987), S. 33-74.

"Heines Illusionismus. Die Ablösung des Transzendentalismus als Beginn der Moderne", in: Zur Geschichtlichkeit der Moderne. Der Begriff der literarischen Moderne in Theorie und Deutung. Ulrich Fülleborn zum 60. Geburtstag. Hrsg. von Theo Elm und Gerd Hemmerich. München 1982, S. 153-166.

"Objektive Poesie und Polarität Gesetz und Gnade: Brentanos 'Die Gründung Prags' und Grillparzers 'Libussa', in: Germanistik in Erlangen. Hundert Jahre nach der Gründung des Deutschen Seminars. Hrsg. von Dietmar Peschel (Erlanger Forschungen Reihe A, Geisteswissenschaften Bd. 31). Erlangen 1983, S. 239-270.

"Rudolf Leonhard (1889-1953)", "Ina Seidel (1885-1974)", "Franz Werfel (1890-1945)", in: Deutsche Schriftsteller im Porträt Bd. 6: Expressionismus und Weimarer Republik. Hrsg. von Karl-Heinz Habersetzer. (Beck'sche Schwarze Reihe Bd. 292). München 1984, S. 112f., S. 158f., S. 180f.

"Anmerkungen zum Projekt einer historisch-kritischen Gesamtausgabe der Werke und Briefe Ludwig Achim von Arnims", in: editio. Internationales Jahrbuch für Editionswissenschaft. Hrsg. von Winfried Woesler. Bd. 1 (1987), S. 209-223.

"Wilhelm Dorow", in: Literatur Lexikon. Autoren und Werke deutscher Sprache. Hrsg. von Walther Killy, Bd. 3. G ütersloh/München 1989, S. 104.

"Karl Ludwig von Haller", in: Literatur Lexikon. Autoren und Werke deutscher Sprache. Hrsg. von Walther Killy, Bd. 4. Gütersloh/München 1989, S. 483-485.

"Otto Ludwigs Dramentheorie", in: Studien zur Literatur des Frührealismus. Ulrich Fülleborn zur Emeritierung. Hrsg. von Günter Blamberger, Manfred Engel, Monika Ritzer. Frankfurt u. a. 1990, S. 45-76.

"Friedrich von der Leyen", in: Literatur Lexikon. Autoren und Werke deutscher Sprache. Hrsg. von Walther Killy, Bd. 7. Gütersloh/München 1990, S. 260f.

"Ludwig von der Marwitz", in: Literatur Lexikon. Autoren und Werke deutscher Sprache. Hrsg. von Walther Killy, Bd. 7. Gütersloh/München 1990, S. 501f..

"Wilhelm Meinhold", in: Literatur Lexikon. Autoren und Werke deutscher Sprache. Hrsg. von Walther Killy, Bd. 8. Gütersloh/München 1990, S. 63f..

"Adam Müller", in: Literatur Lexikon. Autoren und Werke deutscher Sprache. Hrsg. von Walther Killy, Bd. 8. Gütersloh/München 1990, S. 256-259.

"Will-Erich Peuckert", in: Literatur Lexikon. Autoren und Werke deutscher Sprache. Hrsg. von Walther Killy, Bd. 9. Gütersloh/München 1991, S. 134f.

"Erwin Rohde", in: Literatur Lexikon. Autoren und Werke deutscher Sprache. Hrsg. von Walther Killy, Bd. 9. Gütersloh/München 1991, S. 505.

"Adolf Schöll", in: Literatur Lexikon. Autoren und Werke deutscher Sprache. Hrsg. von Walther Killy, Bd. 10. Gütersloh/München 1991, S. 351f..

"Ernst Schulze" (zus. mit Jürgen Ricklefs), in: Literatur Lexikon. Autoren und Werke deutscher Sprache. Hrsg. von Walther Killy, Bd. 10. Gütersloh/München 1991, S. 428f.

"Friedrich August von Stägemann", in: Literatur Lexikon. Autoren und Werke deutscher Sprache. Hrsg. von Walther Killy, Bd. 11. Gütersloh/München 1991, S. 131.

"Friedrich Theodor Vischer", in: Literatur Lexikon. Autoren und Werke deutscher Sprache. Hrsg. von Walther Killy, Bd. 12. Gütersloh/München 1992, S. 37-39.

"Karl Julius Weber", in: Literatur Lexikon. Autoren und Werke deutscher Sprache. Hrsg. von Walther Killy, Bd. 12. Gütersloh/München 1992, S. 165f.

"Bettine und Arnim: Rezeption und Gespräch. Mit Bemerkungen zur Edition der 'Sämmtlichen Werke' durch Bettine von Arnim", in: "Der Geist muß die Freiheit genießen ...!". Studien zu Werk und Bildungsprogramm Bettine von Arnims. Hrsg. von Walter Schmitz und Sibylle von Steinsdorff. (Bettine von Arnim-Studien Bd. 2). Berlin 1992, S. 76-105.

"Leben und Schrift. Autobiographische und biographische Diskurse. Ihre Intertextualität in Literatur und Literaturwissenschaft (Edition)", in: editio. Internationales Jahrbuch für Editionswissenschaft. Hrsg. von Winfried Woesler. Bd. 9 (1995), S. 37-62.

"Bildlichkeit", in: Fischer Lexikon Literatur. Hrsg. von Ulfert Ricklefs. Frankfurt/M 1996, Bd. 1, S. 260-320.

"Lesen / Leser", in: Fischer Lexikon Literatur. Hrsg. von Ulfert Ricklefs. Frankfurt/M 1996, Bd. 2, S. 961-1005.

"Quelle und Referenz", in: editio. Internationales Jahrbuch für Editionswissenschaft. Hrsg. von Winfried Woesler. Bd. 11 (1997), S. 33-49.

"Sprachen der Liebe bei Arnim", in: Walter Hinderer (Hrsg.), Codierungen von Liebe in der Kunstperiode. (Stiftung für Romantikforschung III). Würzburg 1997, S. 237-291.

"Geschichte, Volk, Verfassung und das Recht der Gegenwart: Achim von Arnim", in: Alexander von Bormann (Hrsg.), Volk - Nation - Europa. Zur Romantisierung und Entromantisierung politischer Begriffe. (Stiftung für Romantikforschung Bd. IV). Würzburg 1998, S. 65-104.

"Zur Systematik historisch-kritischer Ausgaben", in: editio. Internationales Jahrbuch für Editionswissenschaft. Hrsg. von Bodo Plachta und Winfried Woesler. Bd. 13 (1999), S. 1-22.

Ahasvers Sohn". Arnims Städtedrama "Halle und Jerusalem", in: Universelle Entwürfe – Integration – Rückzug. Arnims Berliner Zeit (1809-1814). Wiepersdorfer Kolloquium der Internationalen Arnim-Gesellschaft, S. 143-244. Hg. von Ulfert Ricklefs. Tübingen: Niemeyer 2000 (Schriften der Internationalen Arnim-Gesellschaft 1), S. 143-244

»Was war ich? Was bin ich? Was werde ich sein?" Identität als Progression. Romantische Identitätskonzepte bei Arnim. In: Romantische Identitätskonstruktionen. Nation, Geschichte und (Auto-)Biographie. Glasgower Kolloquium der Internationalen Arnim-Gesellschaft. Hg. von Sheila Dickson u. Walter Pape. Tübingen 2003 (Schriften der Internationalen Arnim-Gesellschaft 4), S. 117-137.

Das "Wunderhorn" im Licht von Arnims Kunstprogramm und Poesieverständnis. In: Das "Wunderhorn" und die Heidelberger Romantik. Mündlichkeit, Schriftlichkeit, Performanz. Heidelberger Kolloquium der Internationalen Arnim-Gesellschaft. Hg. von Walter Pape. Tübingen: Niemeyer 2005 (Schriften der Internationalen Arnim-Gesellschaft 5), S. 147-194.

"…diese Zeit in aller Wahrheit der Geschichte aus Quellen"? "Die Kronenwächter" als ‚geschichtskritischer’ Roman: Historische Erinnerung, Deutung von Geschichtlichkeit, Zukunftsrelationen, in: Dichtung und Geschichte in Achim von Arnims Roman "Die Kronenwächter". Hg. von Wolfgang Bunzel und Hans Schultheiss. Remshalden: Stadt Waiblingen & Verlag BAG (Bernhard Albert Greiner) 2007, S. 53-81.

Quellenauswahl zu Achim von Arnims Roman "Die Kronenwächter", in: Dichtung und Geschichte in Achim von Arnims Roman "Die Kronenwächter",. Hg. von Wolfgang Bunzel und Hans Schultheiss. Remshalden: Stadt Waiblingen & Verlag BAG (Bernhard Albert Greiner) 2007, S. 82-96.

Lebensquell und Todesstrom: Zur Gewässermetaphorik Arnims. In : Romantische Metaphorik des Fließens : Körper, Seele, Poesie. Schönburger Kolloquium der Internationalen Arnim-Gesellschaft. Hg. von Walter Pape. Tübingen: Niemeyer 2007 (Schriften der Internationalen Arnim-Gesellschaft 6), S. 217-244.

Polemische Textproduktion. Bemerkungen zum Literaturstreit der Gruppe um Voss mit den Romantikern. In : 200 Jahre Heidelberger Romantik. Hg. von Friedrich Strack. Berlin: Springer 2008 (Heidelberger Jahrbücher 51), S. 343-368.

Kunstthematische und politische Rahmenbildung in "Des Knaben Wunderhorn". In: 200 Jahre Heidelberger Romantik. Hg. von Friedrich Strack. Berlin: Springer 2008 (Heidelberger Jahrbücher 51), S. 119-160.

Ludwig Achim von Arnim. In: Romantik. Epochen - Autoren - Werke. Hg. von Wolfgang Bunzel. Darmstadt: WGB 2010, S. 152-169.

Ein Wunderhorn-Lied in Aufklärer-Lesart und politischem Kontext - Preußen 1808 und 1792. In: Walter Pape (Hrsg.): Neue Zeitung für Einsiedler. Mitteilungen der Internationalen Arnim-Gesellschaft. 8./9. Jahrgang 2008/2009. Köln 2010, S. 7-19.


Rezensionen:

Ausführliche Rezensionen über Eichendorff HKA Bd. 9 (Aurora 1970/71), über A. Nivelle: Frühromantische Dichtungstheorie; F. Schnapp: E.T.A. Hoffmann in Aufzeichnungen seiner Freunde und Bekannten; S. von Steinsdorff: Briefwechsel zwischen Bettine Brentano und Max Prokop von Freyberg (Aurora 1975, S. 127-135), über Eichendorff HKA Bd. 18,1-3 (Aurora 1988), über Robert Mühlhers Studien zur Bildlichkeit (Mitteilungen der Humboldt-Ges. 1991), über Arnims Werke (DKV), Bd. 6 (Archiv für das Studium der neueren Sprachen u. Literaturen 229), 1992, S. 364-379).